Conference Center Audio-Einwahl

Bereitstellung Lync 2010 Conference Center Audio-Einwahl

In diesem Projekt ging es um die Umsetzung einer Audio-Einwahl für Online Meetings auf Basis einer Microsoft Lync Infrastruktur

Ausgangssituation

Innerhalb dieses Projekts verfolgte unser Kunde das Ziel, eine Möglichkeit zur Audio-Einwahl für Lync 2010 Webkonferenzen für herkömmliches Fest- und Mobilfunknetz für den Hauptstandort Heidelberg sowie 3 weitere Standorte zu erhalten. Damit wollte man Mitarbeitern und externen Eingeladenen die Möglichkeit geben, mit Mobilfunk- oder Festnetztelefonen an Lync Besprechungen teilzunehmen, indem man sich in das Konferenzcenter der bestehenden Lync 2010 Infrastruktur des Kunden einwählt. Dabei sollten aber keine über die Microsoft Lync 2010 Standardlizenz hinausgehenden Lizenzanforderungen entstehen. Des Weiteren wünschte der Kunde, dass die Einwahl unter den Ortsvorwahlen der Standorte ermöglicht wird. Durch diese Umsetzung erhoffte man sich zukünftig per Mobilfunk oder Festnetztelefon an Lync Besprechungen ortsunabhängig teilzunehmen. Somit ist für die Teilnahme an Lync Konferenzen nicht mehr zwingend ein PC bzw. ein VOIPClient notwendig.

Lösung und Umsetzung der acoris AG

Aktuell wird bei dem Kunden eine Lync Server 2010 Infrastruktur am Hauptstandort betrieben. Der Kunde erwartete von acoris eine Informationsbereitstellung zu den Möglichkeiten zur Erfüllung der Anforderungen sowie die anschließende Konfiguration und Umsetzung des geeigneten Szenarios. Im Anschluss sollte eine Einweisung in die Lösung inkl. einer Dokumentation erfolgen. Zunächst recherchierte und verifizierte das acoris-Projektteam die Optionen und stellte dem Kunden die Informationen der geeigneten Anbieter zur Realisierung einer SIP-Anbindung an die Lync Infrastruktur zur Verfügung. Auf Basis dieser Informationen traf der Kunde seine Entscheidung über die umzusetzende Lösung. Anschließend wurde ein Vertrag mit dem Anbieter geschlossen, der im Anschluss die IP sowie die Rufnummern übermittelte. Danach finalisierten die acoris Techniker das Projekt. Es erfolgte die Anbindung eines SIP-Carrier mit den entsprechenden Einwahlnummern an die Lync Server Infrastruktur. Damit ist zukünftig die Teilnahme an Webkonferenzen auch durch eine AudioEinwahl möglich.

Produkte

Unser Kunde:

Unser Kunde aus Heidelberg ist in der Beratungsbranche tätig

Anzahl der Mitarbeiter: >250 

Keynotes:

Technologie

Microsoft Lync

Leistungen der acoris AG

 

  • Beratungsdienstleistungen
  • Konzeption und Durchführung eines Schulungsworkshop

 

Volumen und Laufzeit

 

  • Projektbeteiligte der acoris AG: 2
  • Projektvolumen 3 Personentage inkl. Konzeption 

 

 

 

Kontakt

Telefon:
+49 721 2766888-0

E-Mail-Kontakt:
vertrieb(at)acoris.de