News

Das neue Collaboration Tool: Microsoft Teams

Microsoft hat den Startschuss für das neue Office Tool "Teams" gegeben, das somit nun in 181 Ländern und 19 Sprachen verfügbar ist.


Teams wird als "moderne Schaltzentrale für erfolgreiche Projekt-Teams" bezeichnet und ähnelt vom Konzept her dem Konkurrenten Slack. Die Basis der Umgebung stellt der in Channel unterteilte Chat dar, in dem Nutzer ebenfalls auf ihre Dokumente verweisen, E-Mails an die betreffende Gruppe senden oder auch Kollegen direkt kontaktieren können.

Im Gegensatz zu Slack bietet "Teams" allerdings weitere Funktionen wie etwa eine Dokumentenverwaltung oder die Integration von Skype, Microsoft Excel oder OneDrive for Business. Ebenso gibt es einen integrierten Zugriff auf SharePoint und OneNote.

Noch mehr Informationen zu Microsoft "Teams" erhalten Sie hier


Rückruf anfordern

Nichts mehr verpassen Newsletter abonnieren