News

Der acoris Jahresrückblick 2016

Wir haben viel erlebt, die Welt hat viel erlebt. Für die Welt möchten wir auf das, wie wir finden, großartige und emotionale Microsoft-Video am Ende hinweisen, das inspirierende Menschen 2016 feiert.


Für die acoris gab es ebenfalls inspirierendes: Neue Kollegen und neue Kolleginnen haben spannende Impulse für die acoris setzen können. Sei es auf dem Podium zur CeBIT 2016, bei der wir zur Vorstellung der SharePoint Studie 2016 die Stimme für unsere Kunden sein durften, oder auch auf dem Podium des DOK.Magazin, bei dem es um Smart Information und Smart Innovation ging und wir aufzeigen konnten wie viel noch – gerade im Mittelstand – in Sachen Digitaler Transformation getan werden muss. Aber auch unsere bewährten Mitarbeiter haben zum Erfolg 2016 beigetragen – Ihre Weiterbildung hat uns einen weiteren von Microsoft benannten P-Seller eingebracht und insgesamt fünf Gold- und drei Silberzertifizierungen von Microsoft. Auf so viel Qualität sind wir stolz und bedanken uns bei den Kolleginnen und Kollegen.

Wir haben Impulse von der Microsoft Ignite mitgenommen und freuen uns schon die technischen Neuerungen des SharePoint nutzbringend für unsere Kunden einsetzen zu können. Für Q1 in 2017 sieht die Roadmap „Feeback driven updates to doclibs, lists, pages, sites, apps“, „More web parts“, „Publishing Sites“ und „More Flow and Power Apps integration“ vor – wir sind gespannt und werden berichten.

Einer der Höhepunkte des Jahres war aber sicherlich die Ehrung mit dem iTeam Systemhaus-Preis 2016 für „herausragende Leistungen“. Hier können Sie mehr dazu lesen, wenn Sie mögen. Auch die erneute Bestätigung für den Vorstand von IT FOR WORK e.V. hat uns sehr gefreut. Gut, dass sich unsere IT Unternehmen der Region so gut von uns vertreten fühlen, dies bestätigt uns in unserer Arbeit.

Jetzt aber zur Vorstellung der diesjährigen Weihnachtskampagne von Microsoft die Menschen zeigt, die sich im Trubel und auch im Grauen, das 2016 mit Spiegel auf das politische Geschehen mit sich gebracht hat, ausgezeichnet haben:

  • Zea Bowling, Schülerin, die sich für ihren schwulen Lehrer einsetzt
  • Mona Haydar, Künstlerin, die mit Kaffee und Donuts zum Gespräch einlädt
  • Bobby White, Polizist, der in Florida mit Kindern lieber Basketball spielt und sie nicht wie von den Anwohnern verlangt, vertreibt
  • Christopher Catrambone, Unternehmer und Flüchtlingshelfer, der Menschen im Mittelmeer rettet
  • Jazz Jennings, Teenager, Youtube-Star, die ihre Transgender-Erfahrungen mit der Welt teilt
  • Hawa Diallo, Flüchtling und autodidaktische Künstlerin

 

 


Rückruf anfordern

Nichts mehr verpassen Newsletter abonnieren