News

Microsoft Ignite 2017


Die Microsoft Ignite 2017 ist vorbei - und was bleibt?

In der vergangenen Woche fand in Orlando die alljährliche Microsoft Unternehmenskonferenz in Orlando statt. Es gibt natürlich einige Neuerungen…Über die ersten Highlights informierten wir bereits in unserem Newsletter vergangenen Donnerstag. 

Was bleibt nun nach der Konferenz?
Wir haben eine Auswahl an wichtigen Neuerungen im Microsoft Umfeld für Sie zusammengetragen.

Office 365

Zu Microsoft Office 365 versprechen die Erneuerungen besseren Schutz für Dokumente, Anwendungen und Benutzer. Microsoft 365 F1 zum Beispiel verbindet Office 365, Windows 10 und Enterprise Mobility. Ein Vorzug für alle, die als direkte Ansprechpartner zwischen Unternehmen und Kunden agieren.

Skype for Business

Die Sprach und Videofunktion von Skype for Business wird in Microsoft Teams integriert. Dieser Ausbau, der erst 2016 eingeführten Kommunikationslösung macht aus Teams einen zentralen Ausgangspunkt für interdisziplinäre und integrierte Zusammenarbeit.

Intelligente Suche

Eine neue intelligente Suche in Microsoft 365 basierend auf künstlicher Intelligenz und Machine Learning mit Microsoft Graph. Mit Bing for Business werden dann die Suchergebnisse der neuen intelligenten Suche von Microsoft sowie die Suchergebnisse aus dem Internet kombiniert.

SharePoint 2019

SharePoint 2019 wird Mitte 2018 in einer Preview erscheinen und voraussichtliches Release der neuen On-Premise Version SharePoint Server 2019 ist dann Ende 2018.

Dynamics 365

Eine Neuigkeit unter anderem für SharePoint Power User: Zukünftig ist eine tiefere Integration von PowerApps und Microsoft Flow mit Office 365 und Dynamics 365 möglich. Ab sofort können die Geschäftsanwender mit PowerApps und Microsoft Flow selbst eigene Apps erstellen und damit die eigenen Geschäftsprozesse erweitern und automatisieren.

Sie brauchen Unterstützung in Sachen Prozessdigitalisierung oder Workflowautomatisierung? Dann sprechen Sie uns an, denn das ist genau unser Thema, da sind wir stark!

Ansonsten finden Sie hier die ausführliche Nachlese zur Microsoft Ignite 


Rückruf anfordern

Nichts mehr verpassen Newsletter abonnieren