SharePoint 2013 MySite Part 1

Der zentrale, interne Kommunikations- / Informationskanal

Unter SharePoint 2010 war die MySite eher eine Randerscheinung, deren Funktionalität nur bei besonderen Kundenanforderungen vollumfänglich zum Einsatz kam.

Mit SharePoint 2013 hat sich die MySite jedoch zu einem persönlichen Arbeits- bzw. Informationsdashboard des einzelnen Mitarbeiters entwickelt. Dies ist unter anderem den neuen Social Features von SharePoint 2013 zu verdanken, dazu aber später mehr.

Die neue MySite ist optisch zeitgemäß und übersichtlich gestaltet:

Abbildung 1: MySite SharePoint 2013 Startseite

Navigation

Auf der linken Seite ist die Navigation zu sehen, diese kann vom Anwender individuell für sich angepasst werden. Somit ist auch ein Szenario denkbar, dass der Anwender die für sich relevanten Hyperlinks direkt in die Navigation seiner MySite einbindet um auf die für sich relevanten Inhalte schnell und effizient zugreifen zu können.

Newsfeed

Der Newsfeed stellt den zentralen, internen Kommunikationskanal in SharePoint 2013 dar. Hier können die Anwender aktuelle Informationen und Statusmeldungen veröffentlichen. Im Gegensatz zu dem „Announcements“- Webpart ist der Newsfeed sehr dynamisch und verfolgt nicht das Ziel, Neuigkeiten und Status-Updates für einen geschlossenen Anwenderkreis (z.B.: Abteilungszugehörige, Projektbeteiligte u.ä.) darzustellen. Denn die im Newsfeed veröffentlichten Informationen stehen dem gesamten Unternehmen zu Verfügung.

Die jeweiligen Statusmeldungen können mit Hilfe von „#“ (Hashtags) kategorisiert und Kollegen durch „@“ angesprochen werden, um den jeweiligen Kollegen aktiv auf die Statusmeldung aufmerksam zu machen:

 

Abbildung 2: SharePoint 2013 Newsfeed Eintrag

Die Idee dahinter ist, dass zum einen jeder Anwender durch das Social Feature „Folgen“ selbst entscheiden kann, welche Informationen zu welchem Thema er konsumieren möchte. Zum anderem hat jeder Autor die Möglichkeit, durch das „markieren“ von Personen seine Informationen gezielt an die relevanten Personen zu verteilen, ohne Anderen die Information vorzuenthalten.

Die verschiedenen Ansichten im Newsfeed ermöglichen es dem Einzelnen, sich die Informationen im Newsfeed nach unterschiedlichen Kriterien anzeigen zu lassen:

Abbildung 3: Newsfeed Ansichten

Das „Follow-Feature“

Wie wir bereits gelernt haben, kann man Personen und Kategorien folgen. Die „Folgen“-Möglichkeit geht aber noch weiter, es ist möglich ganzen SharePoint Webseiten zu folgen (z.B.: Abteilungs- oder Projektseiten) oder auch einzelnen Dokumenten.

Abbildung 4: Seiten und Dokumenten folgen

Dadurch bekommt man direkt über die MySite angezeigt, wenn sich an dem Objekt, dem Sie folgen etwas ändert:

Abbildung 5: Ich folge
Abbildung 6: Hashtags, denen ich folge
Abbildung 7: Infos zu Hashtag SharePoint 2013

Ich hoffe, ich konnte Ihnen einen kleinen Einblick in die neuen Möglichkeiten der MySite mit dem Blick auf das Thema „Kommunikation“ geben.

Wenn Sie neugierig geworden sind und weitere Informationen zu dem Thema benötigen, können Sie selbstverständlich sehr gerne auf mich zukommen.

Balazs Csorvasi
Fachvertrieb für Microsoft SharePoint Lösungen

+49 6151 78664-46
bcsorvasi@acoris.de
www.acoris.de

Kontakt

Telefon:
+49 721 2766888-0

E-Mail-Kontakt:
vertrieb(at)acoris.de

Rückruf anfordern